Postpaid Vertrag ohne grundgebühr

Postpaid Vertrag ohne grundgebühr

Category : Uncategorized

Ist “Prepaid” also das, was Mobilfunkanbieter bedeuten, wenn sie für ihre neuen “No Contract”-Pläne werben? Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Postpaid-Abonnement zu kündigen, sobald diese Kündigung abgelaufen ist, wird die Dienstbeendigung einschließlich des Gerätes oder der gebündelten Geräte angewendet. Viele Menschen mit Mobiltelefonen entscheiden sich für Prepaid wegen der Einsparungen und der Kontrolle, die es ihnen bietet. Viele finanzbewusste Verbraucher sind vor Verträgen vorsichtig und wollen möglicherweise keine zweijährige verbindliche Vereinbarung mit einem Mobilfunkanbieter abschließen. Ja, Sie können zu einem der genannten Pläne wechseln, aber wenn Sie eine Vertragszusage haben, müssen Sie diese kündigen und für einen der neuen Verträge unterzeichnen. Sie können während des Vertrags auf jeden Smart- oder Emirati-Plan aktualisieren. Nach dem Upgrade profitieren Sie von der höheren Datenmenge mit Ihrem neuen Plan. Prepaid und “kein Vertrag” bedeuten sehr unterschiedliche Dinge in Bezug auf die Abrechnung, nicht mehr so sehr in Bezug auf Geräte. Der Plan ist auch für eine 12-Monats-Vertragsoptionen verfügbar, mit den folgenden Vorteilen: Während Die Fluggesellschaften all diese neuen Optionen als einfache Lösungen für veraltete Verträge bewerben, scheint es, dass Mobilfunkanbieter-Pläne verwirrender als je zuvor sein könnten. Zwischen Prepaid, Postpaid und jetzt keine Vertragsoptionen, mehr Auswahl ist nicht wirklich gleichbedeutend mit Einfachheit für Verbraucher. Art von, aber nicht gerade “einfach”. Die Fluggesellschaften haben die Subventionen für Geräte mehr als alles andere abgeschmedert.

Jetzt bekommen Verbraucher nicht mehr das, was sich wie ein “kostenloses” Gerät anfühlt, das im Rahmen ihres markierten Servicevertrags subventioniert wird. Stattdessen haben Die Fluggesellschaften neue Gerätefinanzierungs- und Upgrade-Programme eingeführt, um den Aufkleberschock abzumildern, der mit dem Kauf eines Geräts zum vollen Preis einhergeht. Einer der Hauptunterschiede zwischen Prepaid- und Postpaid-Kunden ist, dass es eine Fülle von Informationen über letztere und wenig über die ersteren gibt. Prepaid-Telefonnutzer sind in der Regel anonym. Die Person, die die SIM-Karte ursprünglich gekauft hat, ist möglicherweise nicht die Person, die sie verwendet. Wie geben Sie einem loyalen, aber finanzbewussten Prepaid-Nutzer mehr Macht? Sie tun dies, indem Sie sie mit der Wahl belohnen, sich für wiederkehrende Zahlungen ohne verbindliche Verträge zu entscheiden. Automatisches Aufladen ist ein Gewinn für den Benutzer und den Anbieter. Der Nutzer kann ohne verbindliche Zusagen automatisch aufladen, während der Anbieter die Prepaid-Einnahmequelle stabilisiert.

Prepaid-Optionen gibt es auf allen vier großen US-Fluggesellschaften und ihren MVNO-Partnern schon seit einiger Zeit. Diese Pläne kommen nicht mit Verträgen. Prepaid-Kunden zahlen für eine bestimmte Menge an Daten/Minuten/Texten, die nach einem festgelegten Zeitraum, in der Regel 30 Tagen, abläuft. Wenn Sie Ihre Daten/Minuten/Texte einschränken, wird Ihr Dienst abgeschaltet. Sie können mehr hinzufügen oder bis zu Ihrer nächsten Lohnperiode ohne Leben leben. Kunden müssen sich keine Sorgen über Überschreitungsgebühren mit Prepaid-Plänen machen. Die neuesten oder “coolsten” Geräte kommen mit teuren Preisschildern. So beschlossen die Fluggesellschaften, die Telefonkosten zu subventionieren, um den Kunden den Zugang zu diesen teuren Telefonen zu erleichtern. Aber wenn Die Fluggesellschaften kundenfreundlichen (oder ernsthaften Rabatten) auf Telefone geben würden, die bis zu 949 Dollar kosten können (z. B. das neue iPhone 6S), müssten sie sicherstellen, dass sie auch Geld verdienen, d.

h. zweijährige Serviceverträge. “Kein Vertrag” bedeutet keine konkrete Zeitverpflichtung, wie die früheren Zweijahresvertrage. Ähnlich wie Imvoraus in der Tatsache, dass es keine Zeitverpflichtung, aber anders, weil diese “kein Vertrag” Optionen werden bei der Nutzung bezahlt, was bedeutet, dass sie postpaid Pläne sind.


Search

Registered Company